2022-11-10

Rückblick: »Embrace The Good« 2022

Unser erster »Embrace The Good« Markentag für gute, mittelständische Unternehmen war ein voller Erfolg und wir sind immer noch absolut begeistert!


Am 03.11. trafen über 70 Unternehmer und Unternehmerinnen aus den verschiedensten Branchen, acht Best Practice Marken, Vertreter:innen der IHK Rheinhessen und der Stadt Mainz am ersten Markentag für gute und mittelständische Unternehmen in Mainz aufeinander und tauschten sich zum Thema Marke aus.


Eines der Highlights des Tages war die Best Practice Gallery in der Unternehmer:innen sich mit den Markengründer:innen zu den Themen Branding- und Marketingstrategie austauschen konnten und so ganz praxisnah Denkanstöße und Insights für ihr eigenes Business sammeln konnten. Zudem bot die Best Practice Gallery viele Tipps & Tricks zum Aufbau der eigenen Marke.


Der erste Impulsvortrag des Tages befasste sich damit, wie Unternehmen ihren guten Ruf stärken können und zeigte an konkreten Praxisbeispielen, welchen Stellenwert Branding und Positionierung heutzutage einnehmen.

Gefolgt wurde der Vortag von der ersten Live Case Study des Tages. Frau Dr. Eva Vollmer, und das Team von »Zukunftsweine« schafften es durch Branding und Purpose in kürzester Zeit, eine Bewegung mit großer Tragweite zu erzeugen und nahmen uns mit auf ihre Markenreise der letzten Monate. Von der Idee, die Weinwelt nachhaltiger zu gestalten, bis hin zur erfolgreichen Crowdfundingkampagne und einem Platz unter den Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Das Interesse und Feedback im Publikum war besonders unter den Weininteressierten und Winzerkolleg:innen groß!


Inspirierend ging es im Anschluss – mit einem Glas Zukunftswein – und der Case Study »mainzgefühl« weiter. Der Bereichsleiter für Marketing & Tourismus der Stadt Mainz, Philipp Maier, eröffnete den Vortrag und berichtete davon, wie der Grundstein der Marke 2018 in einem Workshop mit 260.000 Teilnehmern gelegt wurde und so alle Mainzer:innen die neue Marke ihrer Stadt gemeinsam entwickeln konnten. Heute ist das »mainzgefühl« über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und findet große Akzeptanz im Einzelhandel und im touristischen Bereich. Auch ein neuer »mainz STORE« ist 2022 entstanden, der die Markenwerte noch erlebbarer macht.


Der nächste Programmpunkt umfasste die Podiumsdiskussion zum Thema »Employer Branding«. Geführt von dem Moderator Tom Klose und als Gäste die Geschäftsführerin der IHK Rheinhessen – Lisa Haus, die HR Managerin – Claudia Schabler von Eckes-Granini, Corina Milek, Gesellschafterin der PfO Beratungsgesellschaft und Marvin Zimmer, Geschäftsführer bei der Markenagentur schiebezimmer. In einer angeregten Diskussion wurden die aktuellen Megatrends diskutiert und die immer weiter steigende Relevanz von Employer Branding für kleine und große Unternehmen. 


Abgerundet wurde der »Embrace The Good« Markentag mit lockerem freien Netzwerken und dem gemeinsamen Austausch bei einem leckeren Glas Wein. 

Vielen Dank an alle Beteiligten, Sponsoren, Partner und Gäste!
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr zum »Embrace The Good« Markentag 2023! 🎉

Melde Dich zu unserem kostenlosen Markentipp-Newsletter an:

Kostenfreies Erstgespräch

Wir freuen uns, auf ein unverbindliches Erstgespräch mit Dir!

In 30-45 min klären wir kostenfrei, ob unsere Chemie stimmt.
Und folgende Fragen:


→ Was sind Deine Herausforderungen?
→ Wie musst Du vorgehen, um Deine Ziele zu erreichen?
→ Welches Budget und Timing musst Du einplanen?
→ Was wäre ein Quick-Fix für Deine Probleme?
→ Sind wir der passende Partner für Dich?

→ Kostenfreies Erstgespräch vereinbaren